Girls Singles: Suzan Atas verpasst haarscharf das Halbfinale: Mit 2:4 muss sie sich Haley Crowley aus Kanada, der aktuellen Nr.2 der WDF-Weltrangliste geschlagen geben. Das gesamte DDV-Team freut sich über einen hervorragenden 5. Platz beim WM-Debut und lässt Suzan hochleben.